Holztafel-Aktion – Sieger steht fest

Holztafel-Aktion – Sieger steht fest

Heumilchbauer Stefan Schöndorfer aus Strobl am Wolfgangsee darf sich über den Hauptpreis, ein langes Wellnesswochenende, freuen.

Zum Start der Weidesaison haben über 1.000 Heumilchbauern Tafeln mit der Aufschrift „Heumilch ist urgut für Mensch, Tier und Natur“ neben ihren blühenden Wiesen aufgestellt. Damit machen sie auf ihre wertvolle Arbeit für die Artenvielfalt und die Nachhaltigkeit der Heuwirtschaft auf den heimischen Wiesen, Weiden und Almen aufmerksam. Parallel dazu lud die ARGE Heumilch alle Heumilchbauern und -bäuerinnen ein, mit Fotos ihrer aufgestellten Tafeln an einem Gewinnspiel teilzunehmen.

„Wir freuen uns über die aktive Teilnahme unserer Mitglieder an dieser Tafel-Aktion und haben auch zahlreiche schöne Fotos erhalten, aus denen es schwer war, den Sieger zu ermitteln“, erläutert Andreas Geisler von der ARGE Heumilch. Jetzt steht das Siegerfoto fest. Heumilchbauer Stefan Schöndorfer aus Strobl am Wolfgangsee darf sich mit Partnerin Agnes über den Hauptpreis freuen: ein langes Wellnesswochenende im Tauern Spa. Um seinen Hof wird sich während dieser Tage der Maschinenring kümmern.

< zurück