Heumilch-Fotowettbewerb: Gewinner steht fest

Heumilch-Fotowettbewerb: Gewinner steht fest

Familie Leonhard Schroll aus Westendorf in Tirol darf sich über den Hauptpreis der Artenvielfalt-Aktion „Hier blüht es für Heumilchkuh, Biene & Co.“ freuen.

Quer durch Österreich stellten die heimischen Heumilchbauern in den vergangenen Monaten Tafeln mit der Aufschrift „Hier blüht es für Heumilchkuh, Biene & Co.!“ auf. Mit dieser Aktion machten die Bauern auf ihre wertvolle Arbeit für die Artenvielfalt und die Nachhaltigkeit der Heumilchwirtschaft aufmerksam. Parallel zur Aktion lud die ARGE Heumilch alle Heumilchbauern und -bäuerinnen ein, ihr schönstes Foto zu diesem Thema einzuschicken. „Wir haben zahlreiche gelungene Fotos bekommen und diese nach einem genauen Auswahlverfahren bewertet. Dabei standen die Kriterien Artenvielfalt auf der Wiese und die Kulturlandwirtschaft im Mittelpunkt“, erklärt Andreas Geisler von der ARGE Heumilch. Jetzt wurde das Siegerfoto gekürt: Familie Leonhard Schroll aus Westendorf in Tirol darf sich über den Hauptpreis, ein Wellnesswochenende, freuen.

< zurück