Alma Vorarlberger Bergkäse mind. 10 Monate gereift g.U.

Alma Vorarlberger Bergkäse mind. 10 Monate gereift g.U.

Alma Vorarlberger Bergkäse mit geschützter Ursprungsbezeichnung (g.U.) wird in kleinen Bergsennereien aus unbehandelter Heumilch (Rohmilch) gekäst. Die Qualität der Milch, Jahrhunderte alte Käsekunst, sorgsame und monatelange Reifung machen den Hartkäse zu einer besonderen Käsespezialität und verleihen dem Käse seinen würzigen Geschmack.

Ananas und Zitrusfrüchte animieren im Duft, schmeichelnd gesellen sich Rahm, Marzipan und helles Karamell dazu. Kompakt-geschmeidig ist der Teig und kleidet den Gaumen mit delikatem Schmelz aus. Darin sind Aromen von Malz und Kakao zu vernehmen, aufgefrischt durch feine Joghurtnoten.