Sibratsgfäller Bergkäse 6 Monate

Sibratsgfäller Bergkäse 6 Monate

Auf einer Seehöhe von 930 – 1500 m finden unsere Kühe eine große Vielfalt von besten Gräsern und Kräutern auf unseren Weiden und Almen vor. Heumilch in bester Qualität, naturbelassen, kontrolliert, silofrei, wird für die Herstellung des Sibratsgfäller Bergkäse verwendet, welche von den Bauern morgens und abends zur Sennerei gebracht und täglich frisch verarbeitet wird. Dieser Käse wird im eigenen klimatisierten Reifekeller 6 Monate gelagert und gepflegt und reift so zu seinem geschmackvoll eleganten Käse heran.

Schon im Duft stimmen Noten von Dörrobst, Malz und Honig auf dieses besondere Käseerlebnis ein. Angenehm samtig entwickelt sich der kompakte und mürbe Teig am Gaumen. Hier zeigen sich wiederum Dörrobstaromen, begleitet von Malz und Pinienkernen.