Zillertaler Rahmlaib

Zillertaler Rahmlaib

Animierend und gediegen zugleich mutet der Duft nach Malz, Röstzwiebeln und
frischen Rahm an. Ungemein cremig ist das Mundgefühl. Dabei sind buttrige Noten
ebenso auszumachen wie Aromen nach Hefe und Weißbrot.