Blätterteigkipferl mit Heumilchkäse

Blätterteigkipferl mit Heumilchkäse

Zutaten (für 4 Personen)

  • 100 g Kartoffeln, mehlig
  • 2 Schalotten
  • 50 g Heumilch-Topfen
  • 50 g Heumilch-Schnittkäse, gerieben
  • 50 g Heumilch-Bergkäse, gerieben
  • Petersilie, fein gehackt
  • Salz, Pfeffer, Muskat
  • 1 Packung Blätterteig
  • 1 Ei zum Bestreichen

Zubereitung

1.) Kartoffeln kochen, schälen und zerstampfen.

2.) Schalotten fein würfeln und mit Heumilch-Topfen, Heumilchkäse und Petersilie zu den Kartoffeln geben.

3.) Masse mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken.

4.) Blätterteig ausrollen und in 16 Dreiecke teilen.

5.) Etwas Fülle auf die breite Seite des Dreiecks geben, zur Spitze hin einrollen und die beiden Enden zu einer Kipferlform biegen.

6.) Mit verquirltem Ei bestreichen und im Backrohr 12 Minuten bei 200° C goldgelb backen.

Tipp: Wer es gerne deftig mag, kann die Blätterteigkipferln zusätzlich noch mit Speckwürfeln verfeinern.

 
Rezeptheft bestellen Empfehlen