Bregenzerwälder Käsesuppe

Bregenzerwälder Käsesuppe

Zutaten (4 Personen)

  • 30 g Mehl
  • 1 Liter Suppenbrühe
  • 200 g Heumilch-Bergkäse
  • 50 g Heumilch-Emmentaler
  • Salz, Pfeffer, Muskat
  • 1 Zwiebel
  • 50 g Heumilch-Butter
  • 2 Erdäpfel
  • Schnittlauch

Zubereitung

Mehl in ein wenig kaltem Wasser einrühren und mit Suppenbrühe aufgießen. Den geriebenen Käse in die Suppe geben und unter ständigem Rühren aufkochen lassen. Die Suppe mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen und ca. 15 Minuten köcheln lassen.

Zwiebel in feine Ringe schneiden und in zerlassenen Butter goldgelb anbraten. Gekochte Erdäpfel in Spalten schneiden und in den Suppenteller geben. Mit Zwiebeln und Schnittlauch garnieren.
Rezeptheft bestellen Empfehlen