Pikanter Kaiserschmarren

Pikanter Kaiserschmarren

Zutaten (4 Portionen)

  • 30 g Speck
  • 1 Zwiebel
  • Heumilch-Butter
  • 2 Eier
  • 50 ml Heumilch
  • 2 EL Heumilch-Topfen
  • 100 g Mehl
  • 100 g Heumilch-Bergkäse
  • Salz

Zubereitung

Zwiebel und Speck klein würfeln und in etwas Butter anschwitzen. Den Käse grob reiben. Die Eier trennen und das Eiweiß steif aufschlagen. Eigelb, Milch, Topfen, 1 Prise Salz und Mehl glattrühren und Speck, Zwiebel und Käse beigeben. Im Anschluss den Eischnee vorsichtig unterheben. Etwas Butter in einer Pfanne erhitzen, den Teig in die Pfanne geben und bei schwacher Hitze 5 - 8 Minuten braten. Nach 2 - 3 Minuten den Schmarren als Ganzes einmal wenden und zum Schluss mit zwei Gabeln zerreißen.

Tipp
Zum pikanten Kaiserschmarren herzhaften Apfelkren servieren. Dazu Apfel und frischen Kren reiben, vermengen und mit etwas Salz und Zucker abschmecken.
Rezeptheft bestellen Empfehlen