Topfennockerl

Topfennockerl

Zutaten (4 Portionen)

  • 500 g Heumilch-Topfen
  • 2 EL Semmelbrösel
  • 2 EL Gries
  • 2 EL Mehl
  • 2 Eier
  • Salz

Zubereitung

Alle Zutaten zu einem Teig vermengen, bis sich mit 2 Esslöffeln schöne Nockerl formen lassen. Ca. 10 Minuten in siedendes (nicht sprudelnd kochendes!) Wasser geben, dabei Topf nicht zudecken. Anschließend abseihen und in Semmelbrösel (kann auch mit Nüssen oder Mohn gemischt sein) und warmer Butter eindrehen.

Dazu lauwarmes Hollerkoch oder Kompott servieren.

Zubereitung Hollerkoch
500 g Holler, 1/8 Wasser, 100 g Zucker, 250 g Zwetschken und 1 Apfel gemeinsam kochen, bis das Obst schön weich ist. 1 Scheibe Schwarzbrot in Würfel schneiden, mit 1 – 2 EL Mehl mischen und in das Hollerkoch einrühren. Nochmals aufkochen, bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist.
Rezeptheft bestellen Empfehlen