Steirischer Bergkäse 12 Monate gereift

Steirischer Bergkäse 12 Monate gereift

Das Duftbild umfasst Aromen von geröstetem Weißbrot, Malz, Maracuja, Heu und Maroni. Feine Sauerrahmnoten bringen noch eine milchige Komponente mit ein. Betont röstig-malzig präsentiert sich der Käse auch am Gaumen. Zum gerösteten Weißbrot gesellen sich hier Kaffee, helles Karamell, Honig und Erdnuss. Anklänge von Maracuja ergänzen den Eindruck mit animierender Fruchtigkeit. Geschmeidig mutet der Teig an, welcher wunderbar am Gaumen schmilzt und ein molliges Mundgefühl entstehen lässt.