Süßrahmbutter

Süßrahmbutter

Während Rahm und Buttermilch als die zu erwartenden Aromen auftreten, überraschen dazu Noten von Blumenwiese, Heu, Vanilleschote und Honig. Der Geschmack spiegelt den Duft nahezu identisch wider. Hinzu kommen Mandel, Weißbrot sowie ein Hauch von hellem Karamell, dem sich eine zarte Süße anschließt. Vorbildlich glatt ist die Textur, mit seidigem bis molligem Mundgefühl.